Du musst eingeloggt sein, um diese Seite aufrufen zu können. Hier kannst du dich einloggen oder einen Login erstellen.
Neueste Blog´s
  • Zur Burg Schönecken
    Geschrieben von Geli am 15.06.2014,
    Kommentare: 1

    Album Burg Schönecken Schönen Sonntagsspaziergang zur Burg Schönecken , ca 15 min von uns Zuhause entfernt, erst Berg runter dann Berg hoch mit vielen Stufen. Das Wetter war sonnig-windig also sehr schön. Die Burg sehen wir von unserem Grundstück aus, am Abend ist sie beleuchtet!
  • Unser Fertighaus von der Firma Streif
    Geschrieben von Geli am 11.06.2014,
    Kommentare: 0

    Hier entsteht mein Blog, unser Fertighaus der Firma Streif Weinsheim , vom Werksvertrag bis zum Einzug. (ist in Arbeit) Februar 2013: Wir haben uns von der Firma Streif einen Katalog zu kommen lassen und waren von all den Informationen begeistert, vorallem das Siegel: Allergikerhaus von STREIF – Gesund Wohnen gut für mich da ich Allergiker bin, so das man extra auch noch ein Pollenfilter einbauen lassen kann. 1. Termin: Kauf-Beratung: Herr Ewald Klütsch, Tel. 06551 12...
  • Spaziergang Schönecken April 2014
    Geschrieben von Geli am 09.04.2014,
    Kommentare: 1

    Mal wieder seid langem was von uns 2 und 4 Beinern aus unserer neuen Heimat Schönecken in der Eifel. Toller Sonntagsspaziergang bei Nebel und Sonnenschein, es war kalt aber wundervoll und die Aussicht zum Nebel von der Höhe die Ortschaft war sowas von schön, aber seh selbst habe alles in Bilder fest gehalten.   zurück auf unser neues Grundstück, noch ohne Haus aber Haus auf 4 Rädern und wir fühlen uns da Pudelwohl. Meine 3 Geister sind auch ganz lieb im...
  • Wolfsschlucht bei Prüm
    Geschrieben von Geli am 02.01.2014,
    Kommentare: 0

    Toller Spaziergang durch die Wolfsschlucht bei Prüm, unsere Geister hatten ihren Spass dabei, kleinere Sport und Spieleinheiten nebenbei, Betti mussten wir aber dann in den Baggi verfrachten es waren einfach zuviele Km durch das Waldgebiet, dann haben wir uns auch noch verlaufen so das wir Bergauf zurück mussten um zu unseren Parkplatz zu gelangen mit dem Baggi war das ganz schön anstrengend, unsere Pudelchen haben ausdauer pur die ca 10 km zu laufen. Hier ein kleiner Auschnitt in...
  • Betti und unser Dorfhund-Streuner Rocki
    Geschrieben von Geli am 03.12.2013,
    Kommentare: 1

    Betti und Rocki Betti und unser Dorfhund-Streuner Rocki treffen sich, ich lass mal die Bilder sprechen.
  • Herbst Spaziergang 2013
    Geschrieben von Geli am 28.11.2013,
    Kommentare: 1

    Spaziergang 2013 Ein wunderschöner Sonntag Morgen Spaziergang bei -2 Grad, die Wiesen waren noch gefroren, die Sonne schien kein Wind , Herrchen hat es genossen und Betti sowie Tapsi auch, kleinere Spiele mit Zapfen jagen und dann apportieren zu Herrchen damit er sie wieder weit weg schmeist.  
  • Ostsee Sommer 2012 Betti
    Geschrieben von Geli am 06.11.2013,
    Kommentare: 1

     
  • Münster 2013
    Geschrieben von Geli am 21.10.2013,
    Kommentare: 1

    Münster 2013 Nun war der letzte Tag an der Nordsee zuende, nach dem Frühstück ging es ab ins Münsterland http://www.muenster.de/ , da fahren wir oft auf der Rückreise hin, bevor es Nachhause geht in die Eifel. Ein sehr schöner Wohmobilhafen http://www.yachthafen-fuestrup.de/ , sehr gepflegt am Yachthafen. 200 km bis nach Münster so das wir dann noch 250 km bisin die Eifel heute haben (vorallem ohne LKWs (die mag ich ja gar nicht). In Münster gut angekommen, ein...
  • Nordseeurlaub Tag 12 bis 14
    Geschrieben von Geli am 21.10.2013,
    Kommentare: 1

    Horumersiel Tag 2 12. Urlaubstag In Horumersiel ist es echt wunderschön nicht nur das Wetter sondern auch der Wohnmobilplatz (wenn man am Wald wohnt wie wir) ist es einfach nur toll aufs Wasser zusehen und das Naturereignis mit zu erleben wenn das Wasser kommt und geht sowie die Nebelschwaden über dem Wasser, ab und zu ist Sicht bis Wilhelmshaven. Auch der Hafen hier ist gut angelegt man kann die Schiffe einfahren und abfahren sehen mit all den vielen Touristen die für 2 h unterwegs...
  • Nordseeurlaub Tag 9 bis 11
    Geschrieben von Geli am 21.10.2013,
    Kommentare: 1

    Schillig Tag 2 Unser 9. Tag Urlaub an der Nordsee, 2. Tag in Schillig bei 12 °, trocken, kein Wind war wunderschön, frühs in den Ort dann spazieren über den Damm zum tollen km weiten Hundestrand, der ist zur Zeit sehr leer, der Labradordoodl hat sich gefreud uns wieder zu treffen, ein echt feiner, sanfter, junger Rüde mit einer tollen Halterin. Am Morgen war das Wasser nicht da so sahen dann auch unsere Geister aus, egal sie hatten ihren Spass mit uns am Strand. Am Nachmittag wollte...
  • Nordsee 2013 Tag 5 bis 8
    Geschrieben von Geli am 21.10.2013,
    Kommentare: 1

    Norddeich Tag 5 5. Tag an der Nordsee und uns hatte es voll mit Sturm und Regen erwischt, es wahr kein Tag für große Spaziergänge aber unsere Geister hat dies auch nicht gestört, glaube die waren mal froh zu faulenzen, lach. Männl ist trotzdem mit dem Fahrrad gefahren und kam ganz schön fertig zurück der Gegenwind hat seines dafür getan.   Aber in einem warmen Wohnmobil kann man es sich auch gemütlich machen, ein Buch lesen im Internet das neueste vom neusten sowie...
  • Nordsee 2013 Tag 1 bis 4
    Geschrieben von Geli am 21.10.2013,
    Kommentare: 1

    Nordsee 2013 Anreise in Knock Campingplatz bei regen und kälte, wir machten das Beste daraus mit schönen Spaziergängen. Morgen geht es an den Norddeich Heute habe ich mit der Cam die Bildchen gemacht, mal sehen ob morgen Herrchen die Spiegelreflex mitnimmt, bei Regen tut er dies nicht gern, die Bilder sind mit der Spiegelreflex natürlich immer viel schöner von der Qualität. 2. Tag an der Nordsee sind wir auf einem...
  • Oktoberspaziergang 2013 in Schönecken
    Geschrieben von Geli am 14.10.2013,
    Kommentare: 4

    In Schönecken schöner Herbstspaziergang in der wundervollen Burgfleckennatur mit unseren Geistern Die Eselgruppe ist sowas von toll, sehr zahm, keine Angst vor unseren Geistern, einfach nur schön wenn wir da immer mal vorbei gehen und sie streicheln können. Ja das macht Herrchen Spass, betti gefällt das nicht so wenn Herrchen da oben hängt und sich bewegt.  
  • Lisas Geschichte - ich suche mir ein Zuhause
    Geschrieben von Nele am 27.05.2013,
    Kommentare: 5

    Lisas Geschichte - ich suche mir ein Zuhause   Anfang März haben wir Lisa zum ersten mal gesehen als ich mit Max und Nele draußen gespielt habe. Sie schaute uns, zu traute sich aber nicht näher zu kommen als ca 30m. Ich sah sie öfters wenn ich aus dem Fenster schaute ums Haus schleichen. Immer wenn wir draußen waren war sie auch da im gebührenden Abstand natürlich. Ich fragte mich schon wo sie wohl hingehört. Aber nach einigen Tagen kam in mir kam der Verdacht auf das sie wohl...
  • Sonniger Winterspaziergang am 14.03.2013
    Geschrieben von Sammy am 15.03.2013,
    Kommentare: 1

    Welch eine Freude, heute geht es gemeinsam raus in die Sonne und Schnee. Freude bei Beiden pur. Seht selbst sühlen ist so schön Entenjagen macht soooon Spaß, da vergess ich auch, dass ich schon im Wasser bis zum Bauch stehe wieder sühlen Warmlaufen ist angesagt im Schnee schuppern ist so schön. Fellpflege Seh ich nicht toll aus? Das Fell liegt Wettrennen Carlo schneller als ich? Das geht ja gar nicht. Hier muss der Bursche zu Fall gebracht...
  • Hunderunde mit anschließendem Anbaden am 09. Jan. 2013/ Backen von Hundekeksen
    Geschrieben von Sammy am 09.01.2013,
    Kommentare: 6

    Hunderunde mit anschließendem Anbaden am 09. Jan. 2013 Heutige Hunderunde gegen Mittag. Sammy und Carlo wurden angezogen und ins Auto gebracht. Carlo wie immer, wenn es um Autofahren geht, sehr aufgeregt. Es geht raus, es geht raus prima und auch noch Autofahren, das tut er für sein Leben gern, der große Mann. Na ja nun im Auto und los geht's nach Mahlow, einem kleinen Ort um die Ecke, aber an dortiger Stelle schön abgezäunt, so dass sie problemlos laufen können. Kaum ausgestiegen,...
  • Weihnachtszeit
    Geschrieben von Cara am 16.12.2012,
    Kommentare: 2

    Dies wünsche ich allen Foris hier. Ich wünsche Euch zur Weihnachtszeit das es vom Himmel leise schneit und das zu Hause immerzu nur Frieden herrscht und heilige Ruh,die Menschen froh u.glücklich sind u.frei von Tränen jedes Kind. Ich wünsche Euch zur Weihnachtszeit das es vom Himmel leise schneit, das Freude übertönt manch Leid,das Glück dir stets gewogen bleibt. die Sorgen aus den Herzen treibt,die Liebe immer überwiegt u.Toleranz den Hass besiegt. Ich wünsche Euch zur...
  • Blümchens Abschied?
    Geschrieben von Petitefleur am 09.09.2012,
    Kommentare: 3

    Ich weiß nicht was ich sagen soll,was ich tun soll oder was ich machen kann.. Lange werde ich "meine" Große nicht mehr machen können,  ich kann das langsam nicht mehr,wenn ich nicht weiß ob ich,wenn ich zum Stall komme,mein Pferd nochmal sehe. ICh liebe dieses Pferd so unbeschreiblich sehr,aber das was die Besitzerin mit mir macht geht gar nicht mehr.. Eine Reitbeteiligung die vor 3 JAhren schonmal an Blümchen war,ist wieder da.. Sie wurde früher rausgeschmissen,weil sie Blümchen...
  • Die Prüfung ..
    Geschrieben von Petitefleur am 14.03.2012,
    Kommentare: 2

    Nurnoch 4 Wochen üben,dann kommt meine große Prüfung.. Ich hab schon richtige Angst,ob ich das schaffen werde,vorallem lahmt mein Pferd momentan noch,aber sie wird schon in ein paar Tagen wieder normal  geritten und behandelt werden können. Die Gesundheit der Großen geht natürlich vor,doch das Training fehle jetzt .. Also meine gaaaanze Prüfung wird gefilmt,also kommen wieder Fotos und Videos :) Diese Prüfung ist mir einfach uneeeendlich wichtig,weil es darum geht,in die...
  • MEine Rattenbabys :)
    Geschrieben von Petitefleur am 18.02.2012,
    Kommentare: 3

    Ich habe noch eine laaaaange Geschichte für euch (: Letztes Jahr im Mai wollten wir für unsere Ratte Ernie neue Spiel und Schmusekameraden kaufen,da sein Mitbwohner Obama eingeschläfert werden musste. Wir gingen in ein Zoohandel,und kauften drei zuckersüße ´Männchen'. Nach einem Monat,kam ich ins Esszimmer,wo meine Ratten drinstehen. Mein Kater saß vor dem Käfig,was mir seeeehr ungewöhnlich erschiehen. Ich ging näher an den Käfig ran,´ schubste´ meinen Kater weg und nahm...
  • Mein Pferd-ist ein Pferd!
    Geschrieben von Petitefleur am 12.02.2012,
    Kommentare: 2

    Mein Pferd soll nicht im Kreis tanzen, es soll seine normalen Gangarten gehen ! Mein pferd wird nicht bestraft wenn Prüfungen scheitern,weil ich weiß was sie kann ! Mein Pferd muss nicht immer sauber sein,sie soll ihren Spaß haben,ich kann sie putzen ! Mein pferd muss nicht jede Woche auf Turniere,nur damit ich Schleifen habe ! Mein Pferd wird nicht geschlagen,wenn sie langsam läuft,dafür gibt es eine Stimme ! Mein Pferd darf im Sommer auf die Wiese,damit sie Spaß hat ! Mein Pferd muss...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 21.09.2011,
    Kommentare: 1

    Wir haben unsere Nele jetzt etwas über 4 Monate und sie ist wirklich eine sehr selbstbewußte Lady geworden. Die meisten Ängste hat sie abgelegt nur die Angst vor sich schneller bewegenden oder lauten  Kinder ist geblieben . Ich bin ziemlich sicher sie wurde auch als Welpe als Kinderspielzeug  missbraucht und grob behandelt und geschlagen. Ihre Klauattaken sind auch weniger geworden und wir haben ja das Alleine sein geübt. In der Zeit wo ich nicht da war und mein Mann Halbtags...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 01.08.2011,
    Kommentare: 0

    Gestern habe ich bei uns zuhause mit dem großen völlig unerzogenen Rüden und seine Besitzerin und deren neuen Freund mit dem Hund geübt, damit sie die Wohnung und den Hund nicht verliert wenn er weiterhin so rüpelhaft und giftig bleibt. Ich mache das nur für den Hund weil er mir leid tut, sie geht kaum noch mit ihm Gassi weil es zu anstrengend mit ihm ist also kommt er immer nur kurz mit Leine in den Garten. Es ist ja nicht so das sie ihren Hund nicht liebt sie...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 29.07.2011,
    Kommentare: 2

    Nele war gestern wieder zur <Hundeschule zur Junghundeerziehung. Sie hat auch bei meinem Mann wieder einigermaßen gehört. Als wir zurück kamen kam Max uns leicht humpelnd entgegen. Ich dachte erst er hätte sich vielleicht versprungen zwischen durch sah es so aus als wenn er nicht mehr humpelt aber heute morgen hatte er ein ganz dickes Bein und über Nacht war er auch schon drinnen geblieben. Also wird er wohl von einen anderen Kater gebissen worden sein. So...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 27.07.2011,
    Kommentare: 1

    Gestern war es hier wieder sehr schwül so das ich ganz froh war das wieder Hundespielstunde war und Nele sich dort austoben konnte! Diesmal war eine riesiger Bulldoggenrüde in der Spielstunde, der war so garstig das der Hundetrainer schon in den ersten 30 Sekunden dazwischen gehen musste um eine handfeste Beisserei zu verhindern. Ich hatte auch richtig Angst vor diesem Hund. denn er versuchte immer wieder andere Hunde zu attakieren und der Trainer dauernd dazwischen gehen...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 26.07.2011,
    Kommentare: 0

    Gestern war bei mir Fenster putzen angesagt, da es am nachmittag richtig schön hier geworden ist. Also raus mit Eimer, Lappen,Leiter und Schwamm und frisch ans Werk die Fenster von außen zu putzen. Nele natürlich mit und zwar wieder ohne Leine da es ja seit letzte Woche ganz gut geklappt hat und sie gut hört auch ohne Leine! Aber Nele wäre nicht Nele wenn ihr nicht irgendwas einfallen würde um mich auf trab zu halten! Bei jeden neuen Fenster hat sie es...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 24.07.2011,
    Kommentare: 0

    Nele hat es doch nicht ganz geschafft die dritte Woche ohne zu schräddern durch zuhalten und hat sich mal wieder als Klamottendisigner versucht. Meine Hose hat jetzt kein Bündchen mehr und sie hat sie auf eine 3/4 Hose gekürzt und mit Lochmuster verziert. Socken gab es dann mal vorne zu und hinten offen. Ja und für die Disignerhose brauche ich ja nun auch noch Hosenträger damit ich sie tragen kann also kurbelt sie auch noch die Wirtschaft an. Ja...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 21.07.2011,
    Kommentare: 1

    Man das war ja gestern wirklich eine Generalprobe, denn heute fing die Hundeschule wieder an und Benjamin (Trainer) sagte, wir gehen heute nicht auf den Hundeplatz sondern wir fahren mit den Autos an die Wümme (Flüsschen bei uns) und lassen die Hunde heute dort mal frei laufen! Also ab mit unserer 5er Hundegruppe ins Grüne! Anfangs mussten sie alle bei Fuss laufen und dann wurden die Hunde nach einander losgelassen. Junge hatten die 5 einen Speed drauf....
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 20.07.2011,
    Kommentare: 1

    heute war Neles Generalsprobe! Ich habe heute morgen Nele das erste mal mit nach draußen genommen und ohne Leine laufen lassen während ich meine Terrasse Unkrautfrei gemacht habe. Sie hat sich nie weit entfernt und auf Zuruf ist sie immer gekommen. Heute abend auch mit ihr ohne Leine mit ihr aportieren geübt-gespielt weil sie es so gerne mag. Trotz des Besuches bei meiner Freundin die über mit wohnt und die auch draußen waren ist sie nur kurz hin hat alle...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 17.07.2011,
    Kommentare: 0

    Heute waren wir das erste Mal mit Nele in einem fremden Gebiet und haben sie laufen lassen, allerdings sicherheitshalber mit Schleppleine dran, aber ohne das einer festhält spazieren. Sie lief vor, schnüffelte rechts oder links aber sie schaute sich nach ca 15 bis 20 Metern Entfernung immer nach uns um, ab und an wartete sie auch auf uns bis wir fast bei ihr waren und dann butscherte sie weiter. Zwischendurch haben wir sie zu uns gerufen, sie ist immer gekommen und wenn...
  • Turnier 2c11 // Rattenbabys
    Geschrieben von Petitefleur am 17.07.2011,
    Kommentare: 0

    Liebes tagebuch ; endlich habe ich alle Bilder fertig bearbeitet,so dass sie von meinem PC angenommen werden.Da gabs nämlich ein paar Probleme. Für mein Pferd war es das Erste Turnier nach 10 Jahren,sie hatte viel Angst. Die Angst muss ich ihr noch nehmen,indem ich auf den nächsten Tunieren immer dabi bin,natürlich mit pferd und Leckerlies C: Im Herbst werde ich meine 2-Te E-Dressur gehen,da werde ich sicher noch Spaß haben. In meiner prüfung ist Petite...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 14.07.2011,
    Kommentare: 0

    Leider sind mir die letzten zwei Blogeinträge ein wenig durcheinander gekommen, ich wollte die Bilder eigentlich in Reihenfolge nach alter sortieren, aber irgendwie hat das nicht so richtig geklappt, Zwischendurch Bilder wieder gelöscht und neu geladen, und dadurch ist alles dann noch mehr durcheinander geraten. Aber ich glaube man kann auch so an den Bildern erkennen in welcher Reihenfolge sie gehören.
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 14.07.2011,
    Kommentare: 7


  • Nele
    Geschrieben von Nele am 14.07.2011,
    Kommentare: 5

    Nele ist jetzt fast 3 Monate bei uns ! Hier mal ein paar Bilder zum Vergleich wie ängstlich und klein sie war und wie sie sich entwickelt hat auch größenmäßig, obwohl es hieß sie wäre ausgewachsen und 1 Jahr und 1 Monat alt! Das Bild zeigt Nele am ersten Tag, eine verängstigte kleine Maus
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 11.07.2011,
    Kommentare: 2

    Samstag nach dem Hundeplatz sind wir noch nach Bremen rein gefahren zum großen Einkaufscenter damit mein Mann seinen Monitor umtauschen konnte der schon nach 2 Wochen kaputt gegangen ist. Männe also mit Monitor rein und ich habe gedacht gute Übung für Nele da das Center auch Automatiktüren hat, beim ersten mal hat sie sich auch wieder kurz gescheut, dann aber geduckt hinter mir her, einmal vorne durchs Center gelaufen und wieder raus durch die Automatiktür,...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 08.07.2011,
    Kommentare: 2

    Ich habe ganz vergessen letzte Woche zu erwähnen, das ich noch mit Nele bei unserer Tierärztin war und man hat eine Ohrenentzündung festgestellt. Heute bei der Nachuntersuchung waren die Ohren schon viel besser, eine Woche noch Tropfen geben dann ist alles wieder ok. Habe unserer Tierärztin noch erzählt das bei Nele sich seit 2 Tagen ein Auge etwas entzündet hat, wobei sich dann rausstellte das Nele Bläschen auf der Nickhaut hat die Scheuern und die...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 06.07.2011,
    Kommentare: 0

    Heute morgen hatte Nele ihren großes Stadttraining! Erst ging es mit Hundetrainer und 4 fremden Hunden durch den dichten Stadtverkehr mit viel Lärm, vielen LKW`s und PKW?s dicht an der Straßen lang. Das hat sie gut gemeistert ohne Angst und ist auch gut bei Fuß gelaufen. Dann kam die große Hürde Straßenbahn fahren für sie dran. Sie hat wie ich schon vorher wußte sich verweigert in die Straßenbahn einzusteigen, sie...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 05.07.2011,
    Kommentare: 0

    gestern Abend haben wir gedacht wir bieten Nele etwas Kopfarbeit an. Also haben wir 4 Plastikbecher vor ihr hingestellt und ihr gezeigt das darunter Leckerlis sind. Sie hat dran geschnüffelt und geschaut aber sich nicht getraut die Becher umzukippen oder überhaupt sie zu berühren. Trotz Aufforderung Leckerlis zu suchen und ihr auch öfter noch zu zeigen das dort Leckerlis sind und ihr auch welche gegeben hat sie sich geweigert die Becher zu berühren. Später kam...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 04.07.2011,
    Kommentare: 1

    Es sind schon wieder 14 Tage vergangen seit meinem letzten Eintrag in Neles Tagebuch. In der Zeit hat sie natürlich wieder einige meiner Bekleidungsstücke erwischt und zerschräddert. Nun ja ich hoffe immer noch das es besser wird und ich besser werde alles hoch und trocken weg zu legen damit sie mir nichts kaputt machen kann. In den letzten Wochen haben wir immer an eine Sinnestäuschung geglaubt weil wir oft das Gefühl hatten das sie größer geworden ist,...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 20.06.2011,
    Kommentare: 0

    Letzte Nacht habe ich Barbaras Tipp mit alte Handtücher für Nele hinzulegen umgesetzt. Ich habe ihr 2 alte Handtücher und eine Weste die sie mir kaputt gebissen hatte auf den Fußboden gelegt und ihr noch einen Kauknochen für die Nacht gegeben. Fazit : Nele hat den Knochen verputzt, die Sachen liegen lassen aber dafür lag sie dann bei mir heute morgen im Bett und schlief tief und fest! Bin ja eigentlich ganz froh das sie nichts kaputt gemacht hat aber...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 18.06.2011,
    Kommentare: 2

    Nele hat es ja geschafft einige Tage nichts kaputt zu machen. Da wir ja Schlafzimmerschränke und Wäschekorb verbarrikadiert haben und sie ihren Klamotten und Sockenfetischismus nicht ausleben konnte, ist letze Nacht dann leider mein Staubsauger ihr zum Objekt der Begierde geworden, denn sie hat den Stecker abgebissen. Ich weis ja das sie es hasst wenn ich staubsauge, aber so drastisch musste ihre Retourkutsche eigentlich nicht sein oder? Ich glaube ich werde lieber ein...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 08.06.2011,
    Kommentare: 5

    Es sind schon einige Tage vergangen ohne das ich euch über Nele geschrieben habe. Nele hat sich schon um einiges verbessert! Sie hat keine teuren Sachen mehr zerschräddert! Nein, sie hat jetzt ein neus Hobby! Sie ist Sockenfetischist geworden! Wir haben jetzt viele Sommensocken durch Nele erhalten (Sommersocke= Zehefrei ) Sie schaft es inzwischen unseren Wäschekorb und unseren Kleiderschrank zu öffnen! Da unser Kleiderschrank ohne Schlösser ist,...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 24.05.2011,
    Kommentare: 4

    Tja Nele hat es mal wieder geschafft das ich stink sauer bin. Als ich heute morgen aufgestanden bin lag Nele in ihrem Körbchen im Schlafzimmer und kaute auf etwas schwarzem rum. Als ich näher hinschaute bekam ich einen riesen Schreck, denn sie hatte meine Geldbörse zerbissen, mein Geld zerschräddert und 2 EC-Karten zerbissen. Mein Mann bekommt sein Fett weg wenn der von der Arbeit nach Hause kommt, weil er mich hat schlafen lassen, was an sich ja sehr lieb...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 23.05.2011,
    Kommentare: 1

    Wir waren am Samstag mit Nele in Bremerhaven. Auch während der 1 stündigen Autofahrt war sie sehr lieb! Wir waren dort auf dem Wochenmarkt wo doch noch recht viele Menschen beim einkaufen waren trotz der späten Zeit kurz vor Ende des Marktes. Die vielen Menschen haben ihr nichts ausgemacht! Auch auf unseren gemeinsamen Spaziergängen bewegt sie sich recht sicher und immer neugierig schnüffelt durch die Gegend aber schaut wenn sie vor läuft obwohl sie an der...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 19.05.2011,
    Kommentare: 3

    oh man, Nele hat wieder hart gearbeitet als Heinzelmännchen als wir schliefen! Sie hat die neuen Rollen von Kotbeutel = 120 Beutel vom Tisch geklaut und schön auseinander gerollt, zerbissen und zerrissen und sie dann vor meinem Mann seinem Bett als neuen Bettläufer trapiert! Danach ist sie noch in die Küche, hat die Dosentüte (zur Beschwerung auf dem Klappmülleimer gelegt damit sie den nicht aufmachen kann) vom Mülleimer gestemmt und den Inhalt auf...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 18.05.2011,
    Kommentare: 2

    Gestern habe ich Heikos Frühstücksbox doch noch gefunden sie hatte die F-Box unter Heikos Bettdecke versteckt! Nur Max seinen Fressnapf haben wir noch nicht wieder gefunden. Wo mag sie den nur versteckt haben? Gestern waren wir wieder zur Spielstunde auf dem Hundeplatz damit sie sich wieder auspowern kann. Sie hat wieder alles gegeben bis sie nur noch liegend vorm Wassernapf saufen konnte getankt und dann wieder ab wie der Blitz! So langsam scheint sie auch ein...
  • Erinnerungen an ein gemeinsames Leben mit Cindy
    Geschrieben von Nele am 17.05.2011,
    Kommentare: 5

    Erinnerungen eines gemeinsamen Lebens mit Cindy Du kamst in mein Leben obwohl ich es eigentlich nicht wollte, denn ich hatte meinen treuen Hundefreund Charly nach 16 Jahren verloren und war so traurig und wollte deshalb keinen Hund wieder haben weil der Abschied so weh tat und ich ihn so sehr vermisste. Und doch schleppte mein Mann mich zu einem Züchter weil er wollte das wir einen neuen Hund bekommen der das Haus bewacht. Wir kamen in einen Stall, und in einer mit Stroh...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 17.05.2011,
    Kommentare: 1

    Nele entwickelt sich langsam zum Meisterdieb und Zauberin! Seit gestern suchen wir Max seinen 2. Fressnapf für Trockenfutter. Max mault er will seinen alten Fressnapf wieder haben der neue gefällt ihm nicht lach Heute morgen rief mein Mann mich in seiner Frühstückspause an und bat mich mal seine Frühstücksbox zu suchen die Nele ihm geklaut hat als er im Bad war. Der arme Kerl musste dann ohne Frückstück für die Arbeit zur Arbeit fahren...
  • Putzratten !!! Malender Kater
    Geschrieben von Petitefleur am 15.05.2011,
    Kommentare: 0

    meine Ratten machen mich verrückt.Ich habe ja 3 babyratten und einen Senior.. Mein alter Ernie liegt ganz sntspannt neben meiner PC-Maus.Meine 3 Ratten erkunden mein T-Shirt und eine davon leckt mich von oben bis unten ab .24 Std. lang C: Echte Putzmänner die kleinen ! Mein Kater Mein Kater durfte heute malen.Er hat farbe an die Pfötchen bekommen und ist quer über meine Bläter gerannt..Dabei hat er mit mir "fang Leas Finger " gespielt. Naja,ich liebe sie...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 14.05.2011,
    Kommentare: 0

    Heue hat Nele leider keine 10 Punkte auf der Skala von 1-10bekommen. Das wäre auch zu schön um wahr zu sein und das wäre glaube ich auch nicht unsere Nele ! Ich habe sie mal wieder beim Klauen von Max seinem fast vollen Fressnapf erwischt den sie gerade wieder in ihr Körbchen geschleppt hat. Also wieder war ein Anpfiff notwendig. Aber was mich richtig sauer gemacht hat war, als ich gesehen habe das sie das Stromkabel von meinem Hallogenstandstrahler durch...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 14.05.2011,
    Kommentare: 2

    Gestern hat Nele sich selbst übertroffen! Sie war ganz lieb hat nichts zerschräddert und auch nicht geklaut!!!!!! Am späten Nachmittag sind wir wieder zur Hundeschule zur Spielstunde. Man die kann ja mächtig speed geben und mittlerweile hat sie schon eine ganz gute Kondition und wenn man sie eine Zeit lang beobachtet ist sie die jenige ,die dort am meisten nach herzenslust rennt und rennt und rennt! Sie ist bei neuen Hunden, die sie nicht kennt...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 13.05.2011,
    Kommentare: 0

    Hier meldet sich eine total müde Nelemama, Nele hat mich bis heute nacht um halb 3.00 Uhr drauf warten lassen das sie ihr Geschäft draußen erledigt! Ab 23.00 Uhr stündlich mit ihr raus damit sie Pipi macht! Ich will ihr ja keine Gelegenheit mehr geben ins Haus machen zu müssen. Um kurz vor 3.00 Uhr also endlich ins Bett, und dann konnte ich nicht gleich einschlafen. Irgendwann gegen 4.00 Uhr endlich eingeschlafen! Um kurz vor halb 7.00 Uhr hat Nele mich...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 12.05.2011,
    Kommentare: 2

    Nele hat mich heute morgen nicht geweckt, bin um 7.00 Uhr wach geworden, schreck es ist schon über ihre Zeit, also raus aus dem Bett, und nach nachgeschaut ob sie irgendwo ein Bächlein oder Würstchen hinterlassen hat. Freudig überrascht schau in in Neles Körbchen, ups wo isse denn? Suche sie, wo find ich sie? Liegt sie doch friedlich schlafend in meinen Mann seiner Betthälfte da der ja noch auf einer Fortbildung für Arbeitsrichter in Lübeck...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 11.05.2011,
    Kommentare: 2

    Heute nachmittag waren wir beim Tierarzt damit Nele noch die Zeckenimpfung bekommt. Beim letzten Teirarztbesuch mussten wir Nele ja noch hinterher ziehen da sie sich strickt weigerte in die Arztpraxis zu gehen. Heute ging sie todesmutig als erste vor mir in die Praxis. Es war nicht voll aber ihr war langweilig also ging sie erst mal zu allen hin Hunde begrüßen und dann ihre Herrchens. Dann wurde ihr langweilig und sie hatte Hunger also meinte sie mir dann dauernd Pfötchen...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 11.05.2011,
    Kommentare: 1

    Um halb 9.00Uhr sind wir wieder raus damit sie endlich ihr Geschäft erledigt. Wir sind in ihre Pipiecke gegangen sie hat fleissig geschnüffelt und nix ist passiert. Also noch kleinen Spaziergang gemacht, nix passiert. Dann wieder nach Hause und sie hat erst mal was zu fressen bekommen und danach haben wir noch gespielt und geschmust. Um 10.00 Uhr wieder raus und es hat ordentlich geregnet. Fand Nele nicht so toll aber trotzdem ab in die Pipiecke damit sie endlich ihr Geschäft...
  • Nele
    Geschrieben von Nele am 11.05.2011,
    Kommentare: 1

    Nele war gestern auch wieder supi, sie hat meine Haus nicht mit Bächen und Würsten verschönert! Gestern haben wir wieder apportieren geübt. Es macht ihr viel Spass aber sie hat noch kein langes Durchhaltevermögen, so ca 10 mal dann hat sie keine Lust mehr. Nachmittags sind wir wieder zur Spielstunde in die neue Hundeschule gefahren. Es waren gestern weniger Hunde da und somit auch etwas übersichtlicher um unsere Nele zu beobachten wie sie sich...



Noch nicht dabei? Jetzt mitmachen!